Werde Sozialwerker
Werde ein Teil unseres Teams

Unsere christlichen Werte sind die Grundlage unseres Handelns  

„Behandelt die Menschen so, wie ihr selbst von ihnen behandelt werden wollt“.

In unserem starken Team von über 800 Mitarbeitern möchten wir jeden Tag unsere Werte leben. 

Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen, unterschiedlichen Lebenserfahrungen und Gedankenrichtungen bereichern unser Miteinander im Arbeitsleben.

KARRIERE

Faire Arbeitsbedingungen

Durch faire Arbeitsbedingungen in Form von guter personeller Dienstbesetzungen, Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung und bei Bedarf Arbeitszeitanpassung an die Kinderbetreuung wollen wir unseren Sozialwerkern den Rücken stärken für die täglichen Herausforderungen.

Auch nach der Familienphase oder aus anderen persönlichen Gründen gibt es immer wieder die Möglichkeit, als Mitarbeiter des Sozialwerks gegebenenfalls in einem anderen Bereich des Unternehmens weiter tätig zu sein.

Fortbildung

Unser Fortbildungskalender für das Jahr 2023. Wir haben ein umfangreiches Programm für Sie zusammengestellt und freuen uns, dass die meisten Fortbildungen in unserem neuen Schulungsraum in Göbrichen, Oberer Strietweg 8 in der neuen Vereinszentrale stattfinden können. Laden Sie sich hier den Fortbildungskatalog als PDF-Datei herunter.

Komm vorbei und mach dich schlau

Ausbildungsstellenbörse Knittlingen

Samstag, 27. Januar 2024, 9:30 bis 13:00 Uhr
Dr.-Johannes-Faust-Schule
Erdgeschoss B-Bau, Stand B10

Ausbildungsmesse Pforzheim „Beruf aktuell“

Donnerstag, 11. April 2024, 15:00 bis 19:00 Uhr
Congress Centrum (CCP)

 

Verantwortung der Leitung/Führungs­grundsätze

Alle Mitarbeiter in Vorgesetztenfunktion sind verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung des Leitbildes.

Dies kommt zum Ausdruck, indem wir unseren Mitarbeitern mit Respekt begegnen, ihnen Vertrauen im täglichen Miteinander entgegenbringen, und ihre Leistungen mit Wertschätzung betrachten.  

Durch Klarheit und Konsequenz bieten wir Zuverlässigkeit und Sicherheit im Arbeitsalltag. 

Unsere Verantwortung wollen wir wahrnehmen 

… durch Berücksichtigung bei all unserem Tun, dass jeder Mensch von Gott gewollt, geliebt, einmalig und unverwechselbar ist.

… indem wir mit Fehlern offen und konstruktiv umgehen und sie als Chance zur Verbesserung nutzen

… indem wir unserem Gegenüber mit Wertschätzung, Anerkennung und Höflichkeit begegnen

… durch Klarheit und Transparenz getroffener Entscheidungen und Darlegung unseres unternehmerischen Handelns

… durch klare Besprechungs- und Informationsstrukturen  

… indem wir das Recht des Kunden auf ein möglichst selbstbestimmtes und selbstständiges Leben fördern  

… indem wir trotz Rückschlägen oder negativen Erfahrungen gemeinsam Mut, Hoffnung und Zutrauen bewahren

Wir wollen den Menschen, die wir betreuen, eine helfende Hand sein.

Seit Gründung 1979 haben wir Konzepte für die optimale Betreuung und Versorgung der Menschen entwickelt.

Mit mehr als 800 Mitarbeitern an sieben Standorten und über 400 stationären Pflegeplätzen sowie zwei ambulanten Diensten und insgesamt vier Tagespflegen sind wir im Enzkreis der größte Arbeitgeber im Pflegebereich.

Neue spannende Projekte sind geplant oder bereits im Entstehungsprozess. Wir bieten ein vielfältiges Umfeld und Einsatzmöglichkeiten an.

Nutzen Sie die Gelegenheit, mit uns zu wachsen. Vom Auszubildenden zum Hausleiter – diese Karriere ist bei uns nicht ungewöhnlich.

0 +

Mitarbeiter

0 +

Pflegeplätze

0

Ambulante Pflegedienste

0

Tagespflegen

0

Standorte

0

Wohnparks

Finanzielle Benefits

Unsere Anerkennung und Wertschätzung spiegelt sich auch in finanzieller Hinsicht.
Bei Einstellung erhalten Sie in einem persönlichen Gespräch weitere Informationen zu den Benefits des Sozialwerks.
Durch entsprechendes Gehalt und eine Vielzahl von Angeboten möchten wir unsere Mitarbeiter unterstützen.

Betriebliche Altersvorsorge
als Zuschuss
VWL
VWL
Mitarbeiter­karte
jährlich bis zu 600 Euro steuerfrei
Sonder­zahlungen

Jährliche, Urlaubsgeld, Jubiläum, Springerzuschlag

Mobilität und Freizeit

Damit Sie sich gut erholen können, vermieten wir ein Wohnmobil zum Selbstkostenpreis. Zusätzlich gibt es Zuschüsse für Jobticket und Business Bike, ein Fahrradleasing für Mitarbeiter und Partner plus zusätzlich 20 Euro monatlich vom Arbeitgeber.

Jobticket
als Zuschuss
Wohnmobil
zum Selbst-
kostenpreis
+ Business Bike
Bis zu 4.500,-- Euro Antrag über Sozialwerk

Freizeit und Gesundheit

Wir sind uns der Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern bewusst. Daher investieren wir in die Gesundheit der Mitarbeiter, z. B. mit einem Kostenzuschuss bei regelmäßiger Teilnahme in ausgewählten Fitness-Studio Partner. Aktuelle Partner: RehActiv in Bretten; Acura Wagner Gesundheitszentrum in Pforzheim; Karic Reha Fit in Bauschlott.
Zusätzlich gibt es einen Zuschuss für Kinderbetreuung.

Reha-Fitnessstudio
Partnerverträge mit Fitness-Studios in der Region
R&V
Zuschuss Gesundheits-
fürsorge, z.B. 90% Zahnabdeckung, ...
Kinder­betreuung
als Zuschuss
Verpflegung
Selbst-
kostenpreis

Genau Sie suchen wir

Keine passende Stelle für Sie dabei? Bewerben Sie sich gerne initiativ.

Bereich Pflege, Hauswirtschaft und Verwaltung

Ausbildung im Sozialwerk Bethesda –
Teil eines starken Teams werden.

Samuel Notz, Auszubildender Pflegefachmann

Mehr als ein Beruf
… für mich Berufung

samuel_sozialwerk_azubi_0017_web.jpg

Ausbildung in der Pflege

Pflegefachfrau/Pflegefachmann
(Dreijährige generalistische Ausbildung)

Altenpflegehelfer/-in
(Einjährige Ausbildung)

Info

Jasminka Keck
07237 997-214
ausbildung@sozialwerk-bethesda.de

Kebba Darboe, Auszubildender Hauswirtschaft

Sozialwerk Bethesda,
eine sichere Arbeitsstelle

Bethesda-Bilder-53_colin_zitt_web.jpg

Ausbildung in der Hauswirtschaft

Hauswirtschafter/-in
(dreijährige Ausbildung)

Info

Cornelia Silberberger
07237 997-206
cornelia.silberberger@bethesda-neulingen.de

Studium Verwaltung

Im Verwaltungsbereich kann ein duales Studium der Sozialen Arbeit in Kooperation mit unserem Partner der DHBW absolviert werden.

Info

Jan-Claude Bischoff
07043 9520-16
jan-claude.bischoff@tabor-maulbronn.de

Ausbildung in der Küche

Koch/Köchin

Ausbildungsbeginn: September 2024

Die Ausbildung dauert drei Jahre und erfolgt zweigleisig bei uns vor Ort in der Zentralküche Bauschlott und in der Berufsschule.

Info

Andreas Hill
07237 997-117
andreas.hill@sozialwerk-bethesda.de

Ausbildung in der IT

IT-System-Elektroniker/-in                                             (dreijährige Ausbildung)

Fachinformatiker/-in für Systemintegration              (dreijährige Ausbildung)

Zur Zeit sind leider keine Ausbildungsplätze frei

Info

Joachim Eschenbach
07237 997-257
joachim.eschenbach@sozialwerk-bethesda.de

Du möchtest dich engagieren?

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist ein Freiwilligendienst für junge Menschen.

Bundesfreiwilligendienst (BFD) ist im Grunde für jeden, ab 18 Jahren der helfen mag. Einen BFD kannst du mehrmals leisten – im Abstand von fünf Jahren. Ein FSJ ist nur einmal möglich, für bis zu 18 Monate.

FSJ bzw. BFD- Stellen bieten wir im Bereich Pflege, Haustechnik und Hauswirtschaft an.

Generalistische Pflegeausbildung

Aktuell 30 Auszubildende im Sozialwerk Bethesda

Sei dabei!

Wer Freude schenkt, bringt Licht in die Herzen.

Sie möchten sich bei uns einbringen? Freude teilen?

Egal ob im Ehrenamt oder mit bürgerlichem Engagement, bei uns sind Sie herzlich willkommen.

Werden Sie jetzt Freudeschenker!

Wie Sie sich einbringen können

Aktionen und Veranstaltungen:

Unterstützen Sie uns gerne auch bei einzelnen Aktionen.

Persönliche Begleitung:

Spaziergänge mit Bewohnern, Gespräche und ein offenes Ohr, Glauben gemeinsam leben, Besuche, kleine Besorgungen erledigen, vorlesen und Briefe schreiben

Kleingruppen:

Kreative Aktionen, Singen und Tanzen, Gesellschaftsspiele, Weihnachtsbäckerei

Was Sie erwartet

Ein Team mit einem bunten Strauß an Fähigkeiten, Freude und Dankbarkeit, eine umfassende Einarbeitung und strahlende Augen.

Gerne dürfen Sie auch mit Ihren eigenen Ideen auf uns zukommen.

Werden Sie Teil unseres
Freudeschenker-Teams!

Tel: 07237 997-210

info@bethesda-neulingen.de